Plauderei rund um die Hochzeit im alten Werder

Gutes Benehmen vor 100 Jahren – Plauderei rund um´ s Heiraten

 

Wie man in alten Zeiten den „schönsten Tag im Leben“ vorbereitete und auch zünftig feierte, hören Sie aus berufenem Munde der Gouvernante „Charlotte Streng“ . Sie lädt zur Plauderei rund um Traditionen und Bräuche zum Fest der Eheschließung im alten Werder ein. Sie hören von den Schwierigkeiten, einst „unter die Haube“ zu kommen.  Wie war der „Richtige“ oder die „Richtige“ zu finden?

Quer durch die Jahrhunderte erfahren die Zuhörer um die jahrelangen fleißigen Vorbereitungen für den künftigen Hausstand, denn so eine „Mitgift“ sollte ja einen guten Start ins Eheleben ermöglichen. Weiter wird vom angemessenem Hochzeitsmahls und dann  über allerlei Aberglauben geplaudert…

Natürlich darf ein Einblick in die Geschichte der Mode für Braut und Bräutigam nicht fehlen.

Auch die traurige Geschichte vom armen Schuster Michel kommt zur Sprache.

Freuen Sie sich auf eine unterhaltsame Stunde mit Geschichten rund um den Bund  für´ s Leben unserer Vorfahren.

Bitte melden Sie sich wegen der  begrenzten Platzzahl (unverbindlich) an unter 033 27- 45 0 85.

 

      Termin:  Sonntag, 10. Februar um 17 Uhr

 

      Ort: Café Hagemeister auf der Insel  (Bader Str. 3)

 

       Eintritt: 7,50 Euro

 

       Dauer: 1 Stunde

 

 

 

Hier finden Sie uns

Stadtführung & Dia-Vorträge

Schubertstr. 4

14542 Werder (Havel)

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

332745085 332745085

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stadtführung & Dia-Vorträge, Jutta Enke, Werder (Havel)